Das geheime Wissen der Waldfrau - TB

Vom Finden, Sammeln und Genießen
Wolfgang Funke
160 Seiten , 168 Farbfotos
16.7 x 19.7 cm,
Broschiert
  • 978-3-8354-1636-9
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    12,00 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Lieferzeit 3 - 5 Werktage

    Franzisca Weber und ihr einzigartiges Waldwissen, authentisch vermittelt und mit inspirierenden... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Das geheime Wissen der Waldfrau - TB"
    »Der Wald gibt uns alles, was wir zum Leben brauchen. Jeden Tag des Jahres finde ich etwas Essbares, Heilsames oder Nützliches. Ich möchte, dass die Menschen das wissen und darauf vertrauen. So viele haben die Verbindung zur Natur und das Vertrauen in sie verloren«, sagt Franzisca Weber. Und sie ist der lebende Beweis dafür, wie es sein kann, wenn man dieses Vertrauen wiedergefunden hat.
    Franzisca wohnt zurückgezogen in einer Hütte am Waldrand, schläft im Freien und ist das ganze Jahr unterwegs, um Pflanzen zu sammeln. Sie lebt ihren Rhythmus: Sonnenaufgang und Sonnenuntergang sind die Eckpunkte ihres Tages. Keine Uhr, kein Fernseher, kein Terminplan, keine ständige Erreichbarkeit. Sie ist mit sich und der Natur im Einklang, zieht ihre Zufriedenheit aus dem, was der Wald ihr schenkt.
    Das ist eine unglaubliche Vielfalt an wilden Kräutern, Wurzeln, Beeren und Pilzen. Franziscas Lieblingspflanzen in jeder Jahreszeit werden hier vorgestellt. In die Porträts fließt ihr einzigartiges Wissen über die Heilkraft, Verwendung und Zubereitung der »Wald-Highlights« ein. Eine Fülle von Rezepten zeigt, wie aus der frischen Ernte aus dem Wald einfache, köstliche Gerichte und Getränke entstehen.
    Weiterführende Links zu "Das geheime Wissen der Waldfrau - TB"
    Unser Kommentar zu "Das geheime Wissen der Waldfrau - TB"
    160
    Wolfgang Funke studierte an der Universität Freiburg Biologie und war danach als Lektor für mehrere Verlagshäuser tätig. Heute arbeitet er als freier Autor und Journalist. Sein besonderes Interesse gilt den Themen Ernährung, Selbstversorgung und Permakultur. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit Heilpflanzen und Wildpflanzen in der Ernährung.
    Zuletzt angesehen