Hunde erziehen. Der Problemlöser

Hunde erziehen. Der Problemlöser

77 Fragen - 77 AntwortenMit Anti-Giftköder-Training
Kristina Ziemer-Falke, Jörg Ziemer
144 Seiten , 150 Farbfotos
16.7 x 22.0 cm,
Broschiert
  • 978-3-8354-1859-2
  • Dieser Artikel erscheint am 08.10.2018

    Dieser Artikel erscheint am 8. Oktober 2018

    18,00 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Hundeerziehung in Frage und Antwort. Alltagsprobleme beheben, z.B. Stress beim Spaziergang,... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Hunde erziehen. Der Problemlöser"
    Hunde sind wunderbar - und mit gezielter Erziehung werden sie ideale Begleiter. Sollte es Schwierigkeiten im Alltag geben, hilft dieses Buch: Es stellt die häufigsten Probleme im Umgang mit dem Vierbeiner vor und bietet Lösungen, die Ihnen beiden das Zusammenleben erleichtern. Wichtig ist, dass Sie und Ihr Hund viel Spaß am Training haben und gemeinsam erfolgreich sind.
    Inhalt: Fehlverhalten des Hundes: betteln, jagen, wälzen. Vertrauen lernen: der Hund allein zu Hause. Mit dem Hund unterwegs: Probleme beim Spazierengehen. Ohren auf Durchzug: wenn der Hund nicht auf Signale reagiert. Kleiner Hunde-Knigge: mit dem Hund in der Öffentlichkeit. Aggressionen beim Hund: knurren, Zähne fletschen, raufen. Eine Frage der Vorsicht: Ängste und Phobien. Fit und gut gelaunt: die Gesundheit Ihres Hundes. Rechtliche Fragen: Hundesicherheit und wichtige Verordnungen. Das Schlimmste verhindern: Maßnahmen bei Vergiftungen. Anzeigen statt Fressen: das Anti-Giftköder-Training
    Weiterführende Links zu "Hunde erziehen. Der Problemlöser"
    Unser Kommentar zu "Hunde erziehen. Der Problemlöser"
    144
    Kristina Ziemer-Falke ,und Jörg Ziemer widmen sich voll und ganz der Ausbildung von Hunden und Hundetrainern. Sie betreiben ein eigenes Schulungszentrum für Hundetrainer. Beide haben zahlreiche Aus- und Weiterbildungen absolviert und bereits einige Bücher verfasst.

    Jörg Ziemer und Kristina Ziemer-Falke widmen sich voll und ganz der Ausbildung von Hunden und Hundetrainern. Sie betreiben ein eigenes Schulungszentrum für Hundetrainer. Beide haben zahlreiche Aus- und Weiterbildungen absolviert und bereits einige Bücher verfasst.
    Zuletzt angesehen