Backen vom Feinsten

Backen vom Feinsten

Karl Schuhmacher, Josef Zauner, Eva Mayer-Bahl
416 Seiten , 2 Fotos SW , 363 Farbfotos , 1 Zeichnungen
16.5 x 23.0 cm,
Broschiert
  • 978-3-8354-1637-6
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    15,00 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Lieferzeit 3 - 5 Werktage

    Himmlische Kreationen aus der Back­Stube, von Kuchen, Torten, Tee- und Weihnachtsgebäck bis zu... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Backen vom Feinsten"
    Die Crème de la Crème der österreichischen Backkunst! Ob verführerische Süßspeisen oder köstliche Kreationen aus der Backstube: Österreichische Backkunst ist immer ein himmlischer Genuss!
    - So sieht das Paradies für Schlemmer aus: Von Kuchen, Torten, Tee und Weihnachtsgebäck bis zu Konfekt, Cremen, Fruchtspeisen und Gefrorenem reicht das Spektrum der Köstlichkeiten.
    - Auch die warmen Süßspeisen mit Strudeln, Nockerln, Palatschinken, Soufflés und Co. versprechen Hochgenuss.
    - Die brillanten Fotos geben einen Vorgeschmack auf künftige Gaumenfreuden. Schritt-für-Schritt-Fotos der einzelnen Arbeitsphasen und Grundlagenwissen zur Backpraxis sichern das Gelingen der Rezepte.
    - Josef Zauner garantiert österreichische Backkunst in Vollendung: Er ist Chef der legendären Konditorei Zauner in Bad Ischl - einst k.u.k. Hoflieferant und bis heute eine der ersten Adressen für erlesene Confiserie.
    Weiterführende Links zu "Backen vom Feinsten"
    Unser Kommentar zu "Backen vom Feinsten"
    416
    Karl Schuhmacher ist Konditormeister mit zahlreichen Stationen als Patissier und Backstubenleiter. Außerdem Dozent im Rahmen der Meisterausbildung und ,Autor mehrerer Back- und Kochbücher. Er ,sammelte zahlreiche nationale sowie internationale Auszeichnungen.

    Josef Zauner ist Inhaber der berühmten Konditorei Zauner in Bad Ischl, ehemaliger k. u. k. Hoflieferant &, Hofzuckerbäcker. Er arbeitet als Dozent im Ausland, errang zahlreiche Goldmedaillen bei internationalen Wettbewerben und hatte eigene Sendungen im Österreichischen und Bayerischen Fernsehen.

    Eva Mayer-Bahl, die donauschwäbischen Heimatdichterin, recherchierte bei Familie und Freunden, im In- und Ausland, probierte alle Rezepte aus und erhielt sie mit diesem Buch der Nachwelt.
    Zuletzt angesehen