Selbstversorger-Garten

Pflanzen, ernten & genießen
Jutta Wagner, Annette Wendland, Karen Liebreich
144 Seiten , 132 Farbfotos , 3 Zeichnungen
19.3 x 24.6 cm,
Laminierter Pappband
  • 978-3-8354-1459-4
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    14,99 € *

    inkl. MwSt. · Versandkostenfrei in D.

    Monat für Monat die wichtigsten Aufgaben im Nutzgarten: Aussäen, Pflanzen, Pflegen, Ernten. Pro... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Selbstversorger-Garten"
    Monat für Monat die wichtigsten Aufgaben im Nutzgarten: Aussäen, Pflanzen, Pflegen, Ernten. Pro Monat zusätzlich: Rezept- und Kreativ-Ideen, die zum Ausprobieren motivieren. Praxistricks, die Anfängern das Gärtnern erleichtern: Obstbaumschnitt, Gartengerätepflege usw. Extra: Aussaat- und Erntekalender für Einsteiger.
    Weiterführende Links zu "Selbstversorger-Garten"
    Unser Kommentar zu "Selbstversorger-Garten"
    144
    Jutta Wagner ist gelernte Gärtnerin und studierte anschließend Landespflege an der TFH Berlin. Danach arbeitete sie in verschiedenen Planungsbüros sowie als freie Gartenplanerin von Hausgärten. Von 2004 bis 2009 lebte sie in London und kümmerte sich in dieser Zeit in leitender Funktion um die Gestaltung und die Anbauplanung des Chiswick House Kitchen Garden. Seit 2009 ist sie als freie Gartenplanerin in München tätig. Eines ihrer Hauptprojekte ist die Pflanzplanung für die Landesgartenschau 2013 in Prenzlau (Brandenburg).

    Annette Wendland arbeitete 13 Jahre im Hotelfach und machte auf internationaler Ebene Karriere. Danach wechselte sie das Metier und studierte am renommierten London College of Printing Fotografie. Seit 2003 ist sie freiberuflich als Fotografin tätig und hat sich auf Food-, Pflanzen-, Architektur- und Stil-Life-Fotografie spezialisiert. Die Liebe zum Gärtnern erbte sie von ihrer Großmutter, die einen großen Selbstversorgergarten hatte. Deshalb leitete sie im Chiswick House Kitchen Garden mit Begeisterung die Arbeit mit einer Teenager-Gruppe und war bekannt dafür, die Erträge des Gartens äußerst lecker zu verarbeiten.

    Dr. Karen Liebreich hat in Cambridge Geschichte studiert, als Redakteurin für die BBC gearbeitet und ist Autorin mehrerer Bücher. Nach einer Zusatz-Ausbildung als Gärtnerin entdeckte sie den verlassenen Chiswick House Kitchen Garden, der unter ihrer Leitung und mit Hilfe von vielen Schulkindern als Community Garden wieder auferstand. Sie lebt in Chiswick (West-London) und ist nun Leiterin von Abundance London, einem Verein, der das Pflücken und Verwerten von Obst organisiert, das von Gartenbesitzern nicht verwendet werden kann. Auch dabei helfen wieder Schulkinder aus dem Bezirk mit.
    Zuletzt angesehen