Bienengemäß imkern

Das Praxis-Handbuch
Günter Friedmann, Angelika Sust
176 Seiten , 160 Farbfotos , 15 Zeichnungen
19.3 x 24.6 cm,
Laminierter Pappband
  • 978-3-8354-1544-7
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    24,99 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Lieferzeit 3 - 5 Werktage

    Das erste umfassende Standardwerk zum ökologischen Imkern auf Basis der »Demeter«-Leitlinien.... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Bienengemäß imkern"
    Wenn es den Bienen gut geht, geht es auch dem Imker gut: Das ist die Basis für eine nachhaltig und erfolgreich betriebene Imkereikultur. Der materielle und der emotionale Ertrag bedingen und ergänzen einander. Basierend auf den Erfahrungen aus seiner eigenen Berufspraxis zeigt Günter Friedmann Wege und Möglichkeiten, die jeder Imker - ob Profi oder Einsteiger - einfach umsetzen kann. Der Autor ist einer der Pioniere der ökologischen Imkerei und hat die Richtlinien der Demeter-Bienenhaltung mit entwickelt. In Süddeutschland betreibt er die weltweit größte Demeter-Imkerei - einer der wenigen anerkannten Ausbildungsbetriebe für den Imker-Beruf in Deutschland. Der Autor leitet Seminare im In- und Ausland zur ökologischen bzw. artgerechten Bienenhaltung.
    - Das erste umfassende Standardwerk zum ökologischen Imkern auf Basis der Demeter-Leitlinien
    - Nachhaltig & tiergerecht - zur Stärkung des »Ökosystems Biene«
    - Theorie und Praxis Schritt für Schritt - auf höchstem Niveau für Laien und Profis, Ein- und Umsteiger
    - Vorwort von Prof. Dr. Jürgen Tautz, Soziobiologe und renommierter Bienenexperte
    Weiterführende Links zu "Bienengemäß imkern"
    Unser Kommentar zu "Bienengemäß imkern"
    176
    Günter Friedmann arbeitet seit über dreißig Jahren leidenschaftlich gerne mit und an den Bienen. Er ist einer der Pioniere der ökologischen Imkerei und hat die Richtlinien der Demeter-Bienenhaltung mit entwickelt. In Süddeutschland betreibt er die weltweit größte Demeter-Imkerei. Insbesondere die Forschung und die Aus- und Weiterbildung liegen ihm am Herzen. Seine Imkerei ist einer der wenigen anerkannten Ausbildungsbetriebe für den Beruf des Imkers in Deutschland. Seit vielen Jahren führt er Seminare zur ökologischen bzw. artgerechten Bienenhaltung im In- und Ausland durch.
    Außerdem ist Günter Friedmann in Berufsverbänden und ökologischen netzwerken aktiv. Für sein Engagement und seine Pionierarbeit als Berufsimker wurde er 2003 von der damaligen Ministerin für Verbraucherschutz und Landwirtschaft, Renate Künast, mit dem Förderpreis ökologischer Landbau ausgezeichnet. , Mehr unter www.imkerei-friedmann.de

    Zuletzt angesehen