Wildpflanzen neu entdecken

Wildpflanzen neu entdecken

Gertrud Scherf, Claus Caspari
176 Seiten , 153 Zeichnungen
17.0 x 24.0 cm,
Broschiert
  • 978-3-8354-1817-2
  • Dieser Artikel erscheint am 12.03.2018

    Dieser Artikel erscheint am 12. März 2018

    18,00 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Produktinformationen "Wildpflanzen neu entdecken"
    Weiterführende Links zu "Wildpflanzen neu entdecken"
    Unser Kommentar zu "Wildpflanzen neu entdecken"
    176
    Dr. Gertrud Scherf, geboren 1947 in Berchtesgaden, war Grund- und Hauptschullehrerin sowie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für die Didaktik der Biologie der Universität München. Als Sachbuchautorin insbesondere in den Bereichen Natur und Garten lebt und arbeitet sie seit vielen Jahren in Niederbayern. Die kulturgeschichtlichen Aspekte der Themen, die vielfältigen Verbindungen zwischen Natur und Kultur sowie der Naturschutz sind der Autorin besonders wichtig, und sie verdeutlicht dies in ihren Büchern und Artikeln, bei Vorträgen, Seminaren und Führungen.

    Claus Caspari wurde 1911 in München als Sohn des renommierten Kunstmalers und Karikaturisten Walther Caspari geboren. Nach seinem Abitur machte er eine Lehre als Kunsthändler, und legte nach dem Zweiten Weltkrieg das Dolmetscherexamen in Englisch, Französisch und Italienisch ab. Ab dem Jahr 1949 konzentrierte er sich mehr und mehr auf die naturalistische Pflanzen- und Tiermalerei, in der er sich autodidaktisch zur Perfektion weiterentwickelte. Heute gilt Claus Caspari als der bekannteste und detailgenaueste deutsche Zeichner von Pflanzen- und Tierdarstellungen. Er starb 1980 in München im Alter von 69 Jahren.
    Zuletzt angesehen