COSMIC YOGA

Gabriela Haenseler, Christine Paxmann
176 Seiten , 278 Farbfotos , 83 Zeichnungen
28.3 x 38.6 cm,
fest gebunden mit Schutzumschlag
  • 978-3-8354-1331-3
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    79,99 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Lieferzeit 3 - 5 Werktage

    Der opulente Bildband mit exklusiv in Indien aufgenommenen Fotos, Silberschnitt und starkem... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "COSMIC YOGA"
    Die Begegnung mit Indien, seiner Götterwelt, den Menschen und der Philosophie des Yoga ist eine Erfahrung mit allen Sinnen. Überraschend, magisch, spirituell. In der Vielfalt des Universums haben sieben Gottheiten ihre Entsprechung in der Welt der Himmelskörper. Im Zusammenspiel entfalten sie besondere Energien und spiegeln zentrale Lebensthemen. Auch der Dimension »Zeit« geben sie ein unverwechselbares Gesicht. So huldigt man ihnen an speziellen, ihnen zugedachten Wochentagen.
    - Zum Beispiel Surya, der Sonnengott, strahlendes Juwel am Himmel, Spender goldener Lebenskraft: Er eröffnet die Woche mit dem Sonntag. Shiva, Herr des Yoga, ist dem Mond zugewandt. Ihm gehört der Montag… Und Gott Hanuman beschließt kraftvoll die Woche. Wie Saturn, der Planet für konsequentes Tun, handelt Hanuman in mutiger Hingabe angesichts der Aufgaben, die sich ihm stellen.
    - »Cosmic Yoga« führt zu diesen mythischen Kraftquellen, die Körper und Geist mit der Seele durchdringen - mit India-Impressionen, Asanas, Meditationen, Atemübungen und indischer Weisheit.
    - »Cosmic Yoga« lädt uns ein, in das eigene Ich und zugleich in eine übergeordnete, zeitlose Welt zu reisen - und beide Erfahrungsebenen miteinander zu verbinden. So wird beständige Weiterentwickelung möglich in allem, was wir tun und darin, wie wir der Welt begegnen. Alles kann, nichts muss. Bleiben wir unterwegs…
    Weiterführende Links zu "COSMIC YOGA"
    Unser Kommentar zu "COSMIC YOGA"
    176
    Gabriela Haenseler wurde von inspirierenden Yogalehrern in Indien ausgebildet. Um den Impuls und Zauber dieses Landes zu leben, ist sie dort seit den 1990er Jahren jährlich monatelang auf spirituellen Reisen unterwegs. In München unterrichtet sie in Studios und als Personal Coach. Als Yogalehrerin war sie auch international tätig – in Thailand und Dubai ebenso wie auf Bali, Ibiza und in der Toskana.

    Christine Paxmann, 1961 in München geboren, lebt rund ums Buch – schreibt, illustriert, konzipiert, was zwischen zwei Buchdeckel passt und ihr Interesse weckt. Und das seit mehr als 25 Jahren. Kinder(bücher), Koch(bücher), Kunst(bücher) ganz vorne dran. Angereichert mit dem ein oder anderen Roman neben Geschenkbüchern, Biografien und vielen Artikeln in der Fachzeitschrift Eselsohr, die sie seit acht Jahren herausgibt. Komplett wird das Menü aber erst durch Sohn und Vierbeiner, mit denen sie zwischen München und Alpenrand pendelt.
    Zuletzt angesehen