Besser Skifahren

Besser Skifahren

Das Trainingsbuch
Norbert Henner, Max Holzmann
128 Seiten , 157 Farbfotos , 20 Zeichnungen
16.7 x 22.0 cm,
Broschiert
  • 978-3-8354-1885-1
  • Dieser Artikel erscheint am 10.09.2018

    Dieser Artikel erscheint am 10. September 2018

    15,00 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Der Skisport-Ratgeber, der den Skischüler konsequent dazu anleitet, in Eigeninitiative zu lernen,... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Besser Skifahren"
    Der Skisport hat eine unwiderstehliche Anziehungskraft. Er vereint, wie kaum eine andere Sportart, die sportliche Betätigung mit Freizeit, Erholung, Lifestyle und Naturerlebnis. Dieser Ratgeber wendet sich an interessierte Skifahrer, die ihre Technik verbessern möchten. Er folgt einem ganzheitlichen Konzept, das aus Motorik und Selbstwahrnehmung besteht. Grundlagen sind die Erfahrungen aus der Praxis des individuellen Techniktrainings, das darauf ausgelegt ist, anspruchsvolle Situationen durch Bewegungshandeln optimal zu lösen. Zudem vermittelt das Buch bewährte Tipps und Tricks von Trainern, Könnern und Experten.
    - Der kompakte Ratgeber: die konsequente Anleitung, um in Eigeninitiative zu lernen, sich Ziele zu setzen und sich immer weiter zu verbessern
    - Das Handwerkszeug: Technik und Motorik des Skifahrens meistern und mit allen Situationen auf der Piste sicher umgehen
    - Das Training: souveränes Tiefschneefahren, kleine Radien, Kurzschwung, steiles Gelände, eisige Pisten und Buckelpisten beherrsch, driften
    Weiterführende Links zu "Besser Skifahren"
    Unser Kommentar zu "Besser Skifahren"
    128
    Norbert Henner ist Gymnasiallehrer. Bereits mit 3 Jahren stand er zum ersten Mal auf Skiern. Als staatlich geprüfter Skilehrer war er viele Jahre Mitglied im Ausbilderteam für Berufsskilehrer des DSLV. Er betreute für die Kommission der TU, die die staatlichen Skilehrer ausbildet, die Fachpublikationen.

    Max Holzmann ist Mediengestalter und staatlich geprüfter Skilehrer. Er war 23 Jahre lang Ausbilder für Berufsskilehrer im Deutschen Skilehrerverband (DSLV). Als Funktionär war er dort auch als Koordinator für Ski alpin und Telemark tätig. Im Moment ist er DSLV-Vorstandsmitglied und für den Bereich Ausbildung verantwortlich. Er ist Mitglied der Prüfungskommission der TU München für Schneesportlehrer im freien Beruf. Als Skifahrer, Telemarker, Langläufer, Trainer und Tourengeher arbeitet er ständig an Fachpublikationen im Skisportbereich.
    Zuletzt angesehen