Wolkenbilder Wettervorhersage

Wolkenbilder Wettervorhersage

Claus G. Keidel, Walter Sönning
128 Seiten , 97 Farbfotos , 38 Zeichnungen
12.5 x 19.0 cm,
Broschiert
  • 978-3-8354-1798-4
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    12,00 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Lieferzeit 3 - 5 Werktage

    Kompakt, präzise, übersichtlich: die handliche Wetterkunde für Einsteiger. Mit speziellen Tipps... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Wolkenbilder Wettervorhersage"
    Die Einstiegslektüre für angehende Wetterfrösche: Sie möchten wissen, wie das Wetter wird? Dann beginnen Sie am besten mit der eigenen Wetterbeobachtung. Diese handliche Wetterkunde leitet dazu an, mit speziellen Ratschlägen für Wanderer, Bergsteiger, Wassersportler und Hobbyflieger.

    - Sie erfahren, wie Wolken, Hoch- und Tiefdruckgebiete entstehen, was Wetterkarten aussagen und wie Satelliten-Fotos zu interpretieren sind.
    - Sie lernen die verschiedenen Wetterlagen kennen – mit Karten, Prognosen und Auswirkungen auf die Gesundheit.
    - Was Wolkenarten und andere Wetter­erscheinungen über die Wetterentwicklung aussagen, können Sie an Beispielen leicht nachvollziehen.
    Weiterführende Links zu "Wolkenbilder Wettervorhersage"
    Unser Kommentar zu "Wolkenbilder Wettervorhersage"
    128
    Claus G. Keidel betreibt seit über 20 Jahren am Ammersee ein privates Institut für Lokale Wettervorhersagen und Radiästhesie. Er arbeitet als Dozent u.a. an verschiedenen Volkshochschulen in Bayern und Sachsen und schreibt seit 1978 populärwissenschaftliche Bücher als Einstieg in die Wetterkunde. Für seine Untersuchungen zur kurzfristigen Wetterprognose erhielt er bereits zwei Preise für deutsche und internationale Meteorologie. Er ist seit Jahrzehnten begeisterter Wetterbeobachter, Bergwanderer und Fotograf mit einem Archiv von über 6000 Fotos außergewöhnlicher Wettersituationen. Als Autor veröffentlichte er eine Reihe von Fachpublikationen, zum Beispiel in den Fachzeitschriften Bergsteiger und ALPIN, sowie in der Bild Zeitung und der tz-München. Er war Gast in der Fernsehsendung Alle Wetter im Hessischen Fernsehen, als auch bei den Radiosendern MDR, Radio Thüringen und Radio TOP-FM. Zahlreiche Fotoveröffentlichungen sind bekannt, so in Bild der Wissenschaft oder auch bei Reinhold Messner und anderen Autoren.

    Walter Sönning ist studierter Diplom-Meteorologe, war viele Jahre beim Deutschen Wetterdienst beschäftigt und hat sich sein ganzes Leben lang intensiv mit dem Wetter befasst. Seine Spezialgebiete sind Bio- und Medizinmeteorologie. Er ist Autor vieler Fachpublikationen.
    Zuletzt angesehen