Räucher-Rituale

Mit Hölzern, Harzen und Kräutern
Coco Burckhardt
64 Seiten , 5 Fotos SW , 1 Farbfotos , 51 Zeichnungen
15.2 x 21.2 cm,
sonstige Einbandart
  • 978-3-8354-1737-3
  • Lieferbar

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    20,00 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Zahlung

    · Widerrufsrecht

    Lieferzeit 3 - 5 Werktage

    52 Anleitungen zu Ritualen: heimische Kräuter, Hölzer, Harz und Pflanzen zum Räuchern. Für jede... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Räucher-Rituale"
    Diese Kartenbox ist ideal für Anfänger geeignet, die mit dem Räuchern beginnen möchten. Das Set enthält stimmungsvoll gestaltete, herausnehmbare Karten, die sich nach Gebrauch in die Aufbewahrungstasche des Buchdeckels zurücklegen lassen. Die Räucherrituale mit größtenteils heimischen Kräutern und Pflanzen sind auf verschiedene Lebenssituationen abgestimmt - von Neuanfang, Schutz und Meditation bis hin zu Schlaf, Konzentration und Trost. Jede Karte aus dem Porträtteil stellt eine Räucherpflanze, deren Anwendung, ihre seelische und körperliche Wirkung, Dufteigenschaften und spezielle Sammeltipps vor.
    Weiterführende Links zu "Räucher-Rituale"
    Unser Kommentar zu "Räucher-Rituale"
    64
    Die intensive Beschäftigung mit Heil und Wildpflanzen begann die bereits als Kind naturbegeisterte Coco Burckhardt schon im Alter von 20 Jahren. Nach dem Sozialpädagogikstudium, 4 Jahren Streetwork und 3,5 Jahren Waldkindergarten lebt sie nun seit mehreren Jahren auf einem Hof im Allgäu ihren Traum von der Selbstversorgung. Ihr exzellentes, auf alltäglicher Erfahrung beruhendes Pflanzenwissen wird ergänzt durch eine Phytotherapieausbildung (2000) und zahlreiche Seminare bei Natura Naturans − Schule für Abendländische Medizin (seit 2000). Sie ist Autorin des umfangreichen und erfolgreichen Buches „Alles aus Wildpflanzen“ (Ulmer).
    Ihr gelebtes Pflanzenpraxiswissen gibt sie auf ihrem idyllisch gelegenen Selbstversorgerhof im Rahmen ihres Projektes „Wald und Wiesenwonne“ und bei Artemisia in vielfältigen Kursen weiter. Außerdem ist sie seit 2009 als Dozentin für Heil- und Wildpflanzen an der Naturschule Freiburg tätig.
    Ihre zweite große Leidenschaft sind die Wurzeln, Mythen und das Brauchtum unserer Kultur − Inhalte die ihre Kurse maßgeblich mitprägen.
    Zuletzt angesehen