Der BLV Buchhändler-Blog

Südfrüchte oder Exoten sucht man in Hagen Schäfers Küche vergeblich. Der Hambuger Koch und Autor arbeitet konsequent mit regionalen Landwirten und vertritt in allen Belangen seine Philosophie der "Produktverliebten Küche". Jetzt hat das Nordlicht ein Buch geschrieben über ehrliche Männerküche und seine Liebe zu guten Zutaten.
Bienen sind für einen gesunden Naturhaushalt und die Landwirtschaft unersätzlich. Umso erfreulicher ist es, dass sich immer mehr Menschen für das Leben und Schicksal der Honigbienen interessieren. Lange Zeit waren Imker eine vom Aussterben bedrohte Spezies. Zum Glück entwickelte sich jedoch aus der Not der Bienen heraus ein neues Interesse an den Tieren und seit einigen Jahren tummeln sich wieder zahlreiche Nachwuchs-Imker in Stadt und Land.
Eine strahlende Autorin, ein motiviertes Team und die leuchtende Septembersonne: Mehr braucht es nicht für die schönen Fotos, die das neue Detox-Buch von Barbara Heiner verschönern werden. Die Münchner Autorin Barbara Heiner arbeitet gerade an ihrem dritten Buch für BLV und zeigt darin wieder ihre besten Kniffe für mehr Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Mehr zum neuen Buch verraten wir dann in unserer Herbstvorschau.

Bayern-Schaufenster mit BLV

Beim Spaziergang durch München hat Programmleiterin Christine Paxmann diese beiden tollen BLV-Schaufenster entdeckt. Bei Rupprecht in der Amalienstraße und in der Dorfener Buchhandlung am Unteren Markt steht die Zeichen gerade auf blau-weiß. Die BLV-Novitäten Die Knödel-Revolution, Bayrische Crossover Tapas, Bavarian Detox und der Klassiker Bayrische Kuchl bringen Oktoberfest-Flair in die Fenster und machen Lust auf moderne bayrische Küche.
Ab dem 15.11.2016 bieten wir wieder spannende Seminare für Buchhändler unter dem Motto „Umsatzgarant Ratgeber“ an. Ein Team aus Lektorat, Vertrieb und Presse/Social Media gibt den Teilnehmern Impulse zu den Segmenten Garten, Kochen, Natur und Sport. Wir sprechen über Marktanalysen, Zielgruppen, Preiskategorien, Trends und Highlights 2017, Backlist-Pflege, Social Media und mehr.
Tod im Gartenbuchverlag: Viele Gäste sind zum Jubiläumsempfang des Gartenbuch-Verlages geladen. Doch die Begrüßungsrede der Verlagsleiterin findet ein jähes Ende. Ein Schrei, und der Starautor liegt tot am Boden, ermordet durch eine Injektion mit Druckerschwärze. Kriminalkommissar Schwertfeger ermittelt. Und Walter Dollinger auch: Er löste mit seinen detektivischen Fähigkeiten bereits den Fall »Der Radieschenmörder« und verfolgt eine ganz andere Spur als der Kommissar.
Fotograf Ulli Seer gab alles für seine Motive: Für die besten Perspektiven robbte er durchs Schilf, stand er knietief im Wasser, fing er Sonnenlicht und Alpenpanorma ein, setzte er Autorin Eri Trostl ins richtige Licht. Gemeinsam mit Lektorin Sonja Forster plante Eri die Choreographie der Übungen. Und dann präsentierte sie ihre Anti-Aging-Workouts – das Komplettpaket für »Bestager«
Die Frankfurter Buchmesse naht und die Planung läuft auf Hochtouren! Denn ein solcher Verlagsgeburtstag will gebührend gewürdigt werden. »70 Jahre BLV« heißt das Jubel-Motto. Planen Sie den Besuch am BLV Stand schon jetzt in Ihrem Messe-Terminplan ein und feiern Sie mit uns!
Wer Social-Media-Optik gewöhnt ist, kann mit klassischen Kochbüchern oft wenig anfangen. Die Aufmerksamkeit der Generation Internet zu erregen, erfordert ganz andere Schlüsselreize.