DIY für den Laden: Kinderbuch-Regal selbst bauen

Für all die schönen Kinderbücher im Laden lässt sich ein hübsches neues Zuhause ganz leicht Selbstbauen. Sie haben handwerklich begabte Kollegen unter Ihnen? Dann nichts wie ran an Holz und Bohrer! Die Anleitung stammt aus unserem Buch Kreatives Kinderzimmer - darin finden Sie noch mehr Inspiration für Ihren Kinderbereich. 

SCHRITT 1
In den meisten Baumärkten gibt es die Möglichkeit, Platten und Bretter von einer Breite unter 30 cm mit einer Kappsäge konfektionieren zu lassen. Dies bringt den Vorteil mit sich, Teile auf Gehrung sägen zu können. Dazu die Vorlage  mit den Winkelmaßen kopieren und beim Zuschnitt des Baumarktes abgeben.

SCHRITT 2
Legt die äußeren Teile der Hauses aneinandergereiht als Abwicklungen auf den Boden. Fügt die Stöße zusammen und klebt mit einem breiten Klebeband eine Bahn als Fixierung darüber. Anschließend könnt ihr die Bretter wie ein Scharnier in den jeweiligen Winkel zueinander bringen. Streicht nun Leim auf die Innenkanten der Bretter und presst sie aufeinander. Mindestens 2 h aushärten lassen (z. B. mit PonalExpress). Den Giebel sowie die Grundplatte könnt ihr gegebenenfalls mit zusätzlichen Schrauben fixieren.

SCHRITT 3
Sind alle Außenteile verleimt, sind die Zwischengeschosse an der Reihe: Zeichnet euch hierzu die Löcher für die Schrauben an und bohrt sie vor. Schraubt anschließend die Platten in das Haus. Zur zusätzlichen Befestigung an der Wand könnt ihr auf die Rückseite des Hauses noch eine 3 mm HDF-Platte (Schrankrückwand) mittels kleiner Nägel anbringen. Durch diese dann ein Loch von mindestens 6 mm bohren, um das Haus mit einem Dübel und einer Schraube an die Wand zu schrauben. Zum Schluss mit Schleifpapier die Ecken und Kanten glätten.

Für das Hausregal werden benötigt: 

  • Akkuschrauber
  • 2 Fichtenbretter, 62 x 25 cm (Gehrung 18°)
  • Fichtenbrett, 32 x 25 cm (Gehrung 18° und 19°)
  • Fichtenbrett, 34 x 25 cm (Gehrung 18° und 19°)
  • Fichtenbrett, 22 x 25 cm
  • Fichtenbrett, 25 x 25 cm
  • Fichtenbrett, 24 x 25 cm
  • Fichtenbrett, 40 x 25 cm
  • HDF-Platte, 3 mm, 40 x 40 mm
  • Holzleim
  • Holzbohrer, 6 mm und 3 mm
  • 14 Holzschrauben, 4 x 35 mm
  • 6 Nägel, 25 mm
  • Schleifpapier und breites Klebeband

 

Wir wünschen viel Spaß beim Nachbauen und freuen uns auf Ihre Fotos!