Morden wie gedruckt - eBook

Morden wie gedruckt - eBook

Tod im Gartenbuch-Verlag
Bernd Flessner
272 Seiten , 1 Fotos SW
E-Book
  • 978-3-8354-6209-0
  • Lieferbar

    Als Sofortdownload verfügbar

    7,99 € *

    ·inkl. MwSt. Versand / Lieferung

    · Widerrufsrecht

    Viele Gäste sind zum Jubiläumsempfang des Gartenbuch-Verlages geladen. Die Begrüßungsrede der... mehrKurzbeschreibung
    Produktinformationen "Morden wie gedruckt - eBook"
    Viele Gäste sind zum Jubiläumsempfang des Gartenbuch-Verlages geladen. Die Begrüßungsrede der Verlagsleiterin findet ein jähes Ende: ein Schrei, und der Starautor liegt tot am Boden, ermordet durch eine Injektion mit Druckerschwärze. Kriminalkommissar Schwertfeger ermittelt. Und Walter Dollinger auch: Er löste mit seinen detektivischen Fähigkeiten bereits den Fall »Der Radieschenmörder« und verfolgt eine ganz andere Spur als der Kommissar.
    Weiterführende Links zu "Morden wie gedruckt - eBook"
    Unser Kommentar zu "Morden wie gedruckt - eBook"
    272
    Dr. Bernd Flessner studierte Germanistik, Theater- und Medienwissenschaft sowie Geschichte in Erlangen und promovierte 1991. Er arbeitet als Zukunftsforscher am Zentralinstitut für Angewandte Ethik und Wissenschaftskommunikation der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg sowie als freier Autor. Er schreibt u. a. für die Neue Zürcher Zeitung, die Nürnberger Nachrichten, die Zeitschriften mare und Kultur &, Technik sowie für Fernsehsender wie den Bayerischen Rundfunk. Als Autor wurde er 2007 mit dem Utopia-Preis (Aktion Mensch) und 2011 mit dem International Corporate Media Award ausgezeichnet. Von ihm erschienen zahlreiche Kriminalerzählungen in verschiedenen Verlagen und fünf Romane mit dem Hauptkommissar Gerd Greven (Leda-Verlag). Dr. Bernd Flessner ist außerdem Mitglied im „Syndikat“, einer Autorengruppe für deutschsprachige Kriminalliteratur. Mehr Infos unter www.bernd-flessner.de.
    Zuletzt angesehen